Achtsame Tanzpraxis

Soulmotion ist bewegter Zellencocktail und heilsamer Seelenbalsam zugleich.

 

Atmen. Wahrnehmen. Im Moment sein.

Achtsam angeleitet und doch frei, begleitet von ausgewählter Musik folgen wir den Bewegungsimpulsen. Kein Richtig oder Falsch. Keine Choreos.

Ich öffne Raum für Vielfalt und Menschlichkeit.

Den Kopf leeren und mehr und mehr im Hier und Jetzt landen.

Alle Facetten, Einzigartigkeiten und Bewegungsmöglichkeiten tanzen.

Egal ob sanft und klein, oder kraftvoll und wild, du kannst tanzen, ruhen, wachsen, genießen und feiern. Die Impulse können dich dabei unterstützen neue Entfaltungsmöglichkeiten zu entdecken.

 

 

Die Soul Motion Praxis:

Zu Beginn darfst du dir Zeit nehmen, Ankommen im Raum ganz für dich. Kontakt zu deinen Körperempfindungen. Mehr und mehr im Moment sein und lauschen, wonach sich dein Körper sehnt. Liegen, dehnen, bewegen, tanzen… Erst danach weiten wir die Wahrnehmung im Raum aus und verbinden uns (wenn wir wollen) mit anderen:

Wir tanzen durch unterschiedliche

Beziehungslandschaften„:

+ Tanz allein,

+ Tanz mit einer/m anderen,

+ Tanz in der Gruppe,

+ Tanz in den Alltag

 

Und spielen mit

„Plattformen“:

+ 360 Grad Wahrnehmung,

+ Präsenz in Bewegung und Stille,

+ „Sich inspirieren lassen“

 

 

 Durch die regelmäßige Praxis von Soul Motion kannst du dein Leben präsenter, freier und entspannter genießen.

 

 

Soul Motion – Gemeinsam die Lebendigkeit im achtsamen Miteinander tanzen.

 

Termine:     26. Jänner 2024, 1. März 2024, 5. April 2024

Zeiten:        17.00 – 18.45 Uhr

Tanzraum:   ASKÖ  Hölderlinstraße 26, Gymnastiksaal 1, 4040 Linz

Beitrag:       20 EUR/ Termin

 

 

Feiertag – Soul Motion Tagesworkshop

 

 

Neues Jahr. Neubeginn. Neuausrichtung. Welch Zauber und Feierlichkeit liegt in diesem Neubeginn.

 

Wir sehnen uns doch alle nach einem glücklichen, gesunden und erfüllten Leben. Der Jahresbeginn lässt uns Resümee ziehen – Vergangenes betrachten – Zukünftiges ersehnen.

Was will noch bewegt und getanzt werden, um „Altes“ zu integrieren, zu versöhnen, zu verzeihen oder auch loszulassen? Um sich voll und ganz dem „Neuen“, den Sehnsüchten und Visionen zuzuwenden?

The practice of forgiveness is our most important contribution to the healing of the world.” Marianne Williamson

Wir werden diesen Tag zelebrieren, um Vergangenes zu würdigen, Zukünftiges zu erträumen – um im Moment die Wunder zu erleben.

 

Vielleicht weckt der Krokus diesen Moment des Wunders auch in dir (so wie in mir)

 

Feiertag – dein Soul Motion Neubeginn

 

Weitere Infos folgen mit deiner verbindlichen Anmeldung.

 

 

Termine:     6. Jänner 2024

Zeiten:        10.00 – 17.00 Uhr

Tanzraum:   ASKÖ  Hölderlinstraße 26, Gymnastiksaal 1, 4040 Linz

Beitrag:       90 EUR

 

 

Weitere Infos zu Soul Motion: www.soulmotioninstitute.com


Zu allen Terminen